Willkommen auf Tulak Hord, wer noch Chars in den T3-M4 Gilden hat, kann diese jetzt wieder in unsere VC Gilden holen.

Angepinnt SWTOR: Star Wars™: The Old Republic™ - Roadmap Herbst 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SWTOR: Star Wars™: The Old Republic™ - Roadmap Herbst 2017

      Hallo zusammen!
      Diese Ausgabe meiner Star Wars™: The Old Republic™ Roadmap gewährt euch einen ersten Blick auf den Weg, den das Spiel einschlagen wird, sowie einen kurzen Rückblick auf unsere letzten paar Monate und Einblicke in das, was euch für den Rest des Jahres erwartet. Ich freue mich auf euer Feedback und eure Kommentare zu unserer Roadmap.



      Als Lead Producer möchte ich erneut unterstreichen, dass es die Priorität unseres Teams ist, euch weiterhin ein tolles Spiel mit Schwerpunkt auf storybasiertem Spielerlebnis sowie Mehrspieler-Star Wars™-Inhalten zu bieten. Vor allem möchten wir sicherstellen, dass alle, auch jene, die Einzelspieler-Aktivitäten bevorzugen, immer ein angenehmes Erlebnis haben, wenn sie unser Spiel spielen. Um das umzusetzen glauben wir, dass nun der richtige Zeitpunkt für unsere Galaxis gekommen ist, sich zu vereinen.
      KAMPAGNE DER VEREINTEN STREITKRÄFTE
      Beginnend am 10. Oktober verbessern wir durch eine Reihe von Updates bis zum 28. November die Art und Weise, wie Spieler in Mehrspieler-Erlebnissen zusammenkommen, um alles zugänglicher, praktischer und lohnender zu gestalten. Wir haben das Update "Vereinte Streitkräfte" im Ankündigungsblog umrissen, wo wir die Änderungen beschreiben, die euch helfen sollen, so gut wie jederzeit andere gleichgesinnte Spieler für Gruppenaktivitäten zu finden, um den Spaß am Mehrspieler-Modus wiederzubeleben. Als Teil dieser Umsetzung haben wir beträchtlich in Hardware, Software und Netzwerkinfrastruktur investiert, um unseren Service erheblich zu verbessern und euer Erlebnis noch großartiger zu machen. Ich bin sehr gespannt auf diese Verbesserungen, also schaut euch den Blog und die FAQ an, um mehr zu erfahren und euch auf die Kampagne der vereinten Streitkräfte vorzubereiten.
      Hier der kommende Umsetzungsplan:
      • 10. Oktober 2017 – Spiel-Update 5.5 – Vorbereitung der vereinten Streitkräfte – neben einer Reihe von Spielkomfort-Verbesserungen beinhaltet dieses Update die grundlegenden strukturellen Änderungen zur Unterstützung des Updates "Vereinte Streitkräfte".
      • 24. Oktober 2017 – Gründung der vereinten Streitkräfte – an diesem Tag wird das Spiel für einen längeren Zeitraum nicht verfügbar sein, da wir die Umsetzung der Kampagne beginnen und bestehende Hardware und Software gegen die neuen Spiel-Server und Hilfskomponenten austauschen. Zudem werden weitere Veränderungen vorgenommen, um die Veröffentlichung des Updates "Vereinte Streitkräfte" zu ermöglichen.
      • 8. November 2017 – Das Update "Vereinte Streitkräfte" wird veröffentlicht und alle Spieler ziehen auf fünf neue Server mit den untenstehenden neuen Namen um: zwei Server in Nordamerika und drei Server in Europa – jeweils einer für Englisch, Französisch und Deutsch. Die Server werden für längere Zeit offline sein, wenn wir die letzten Verbesserungen bei den Server-Umgebungen implementieren. Unsere neuen Servernamen findet ihr im Blog und den FAQ.
      • 28. November 2017 – Spiel-Update 5.6 – "Verrat unter den Chiss" wird verfügbar und enthält etwas Neues für jeden!
      GAMEPLAY-RICHTUNG

      Über die letzten Monate haben wir die ersten beiden Boss-Begegnungen einer neuen Operation, 'Götter aus der Maschine', präsentiert, Gefährten zurückgebracht, große Veränderungen vorgenommen, um das Gleichgewicht unserer Klassen zu verbessern, zwei neue galaktische Festungen vorgestellt, das Nar Shaddaa-Nachtleben-Event wieder aufleben lassen, das Weltraumkampf-Erlebnis im Galaktischen Raumjäger (GR) noch lohnenswerter gestaltet und neulich erst durch einen neuen Flashpoint einen Verräter in eurer Allianz entlarvt. Wir haben außerdem jede Menge Spielkomfort-Verbesserungen vorgenommen, neue Charakter- und Vermächtnisvorteile hinzugefügt, es einfacher gemacht, Einfluss bei euren Gefährten zu gewinnen, und es ermöglicht, euren Gefährten herbeizurufen, während ihr in Bewegung seid.


      Basierend auf dem Feedback aus unseren Foren, Fan-Seiten und sozialen Kanälen haben wir noch viel für euch vor. Am 28. November nach dem Update "Vereinte Streitkräfte" veröffentlichen wir unser größtes Mehrspieler-Update des Jahres. Wir haben für jeden etwas! Wenn ihr storybasierte Kämpfe im Star Wars-Stil mögt, könnt ihr euch in einen neuen Flashpoint, 'Verrat unter den Chiss', stürzen. Wenn ihr große Bosskämpfe mit Blasterfeuer bevorzugt, macht euch bereit für Nahut, die 3. Boss-Begegnung in der Operation 'Götter aus der Maschine'. Für jene unter euch, die auf Weltraumgefechte stehen, veröffentlichen wir eine neue Karte für den Galaktischen Raumjäger, die euch in den Orbit von Iokath versetzt. Wer im PvP gegeneinander antreten möchte, kann sich ebenfalls auf einen neuen Schauplatz freuen.

      Außerdem wird das Update eine Vielzahl zusätzlicher Features enthalten. Meine Favoriten sind unter anderem ein überarbeiteter Gruppenfinder, der die Gruppenfindung schnell und einfach gestaltet, Verbesserungen der Vermächtnisbank, die Möglichkeit, einen Charakter auf Stufe 70 zu befördern und ein paar coole Belohnungen für die vereinten Streitkräfte. Zudem arbeiten wir fleißig an einigen für Anfang 2018 geplanten Features, darunter die Überholung des Eroberungssystems mit einem größeren Fokus auf täglichen Aktivitäten und eine Änderung, um allen Gilden und Spielern Zugriff auf tolle Belohnungen zu ermöglichen.

      Wir ihr seht, möchten wir, dass alle unsere Spieler von dem kommenden, abwechslungsreichen Gameplay profitieren. Es wird ein paar Monate dauern, euch alles verfügbar zu machen, aber es wird Spaß machen, die Updates zu diskutieren, eure Fragen zu beantworten, eure Probleme zu lösen und eure Reaktionen zu beobachten. Wir werden unser sechstes Jahr unvergesslich machen!
    • Story und Gefährten

      In unserem letzten Update "Krise auf Umbara" (Spiel-Update 5.4), sahen sich die Spieler mit einer tödlichen Entscheidung für eure Allianz konfrontiert, als ihr gezwungen wart, einen Verräter in eurer Mitte zu entlarven! Es gab jede Menge Spekulationen, wie das passieren konnte, wieso jemand die Allianz verraten sollte und wie wir es zulassen konnten, dass es zu so einer schrecklichen Situation kommt. Wir wissen, wie stark euch das getroffen hat, daher könnte es ein kleiner Hinweis auf das sein, was am 28. November in "Verrat unter den Chiss" (Spiel-Update 5.6) passiert, wenn ihr erfahrt, dass die Handlung sich auf die Chiss-Welt Copero verlagert! Auch wenn ich euch nicht verraten werde, wie sich die Dinge im Anschluss daran weiterentwickeln, kann ich bestätigen, dass der spannende Abschluss dieses Kapitels der Story Anfang nächsten Jahres kommen wird ... auf einem Planeten, von dem ihr vermutlich nicht erwartet hätte, jemals dorthin zurückzukehren.

      Wir wissen, dass Gefährten dieses Spiel zu einem komplett anderen Erlebnis machen, wenn sie mit euren Gefühlen spielen und aufregende, frustrierende und extrem unterhaltsame Gespräche mit euch führen. Wir haben es euch ermöglicht, viele von ihnen anzupassen, darunter Theron, Lana, Shae, Koth und Senya, und gleichzeitig verändert, wie einige von ihnen mit euch interagieren. Wir diskutieren weiterhin, wie wir eure ursprünglichen Gefährten wieder ins Spiel einführen können, und planen, einige von ihnen in den kommenden Monaten zurückzubringen. Wie bei den Crew-Fähigkeiten-Missionen wollen wir die Art und Weise verbessern, wie ihr Einfluss bei euren Gefährten gewinnt, um ihre allgemeine Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

      Galaktisches Kommando
      Seit seiner Einführung damals bei "Knights of the Eternal Throne" (Spiel-Update 5.0 – KOTET) ist der Rangaufstieg durch das Galaktische Kommando und das Verbessern eurer Ausrüstung immer noch umstritten. Wir haben wesentliche Verbesserungen vorgenommen, z. B. das Hinzufügen von Ausrüstungstokens in Operationen, das Erhöhen der Kommando-EP (KEP) im gesamten Spiel, erhöhte Beute-Wahrscheinlichkeit für höherstufige Ausrüstung, keine (grünen) Premium-Belohnungen mehr bei Stufe-4-Ausrüstung, das Hinzufügen von Setbonus-Werten für (blaue) Stufe-4-Prototyp-Ausrüstung, die Möglichkeit, ein vollständiges Stufe-1-Bonusset mit Kommando-Tokens zu kaufen, und die Fähigkeit, eure Ausrüstung direkt mit zerlegten Komponenten aufzurüsten.

      Basierend auf euren aktuellsten Rückmeldungen werden wir weitere Veränderungen vornehmen, darunter:
      • Inhalt von galaktischen Kommandokisten verbessert – wir fügen jeder Kiste einen weiteren Slot hinzu, der euch unabhängig von eurem Kommando-Stufenbereich eine geringe Chance gewährt, eine höherstufige Modifikation/Verbesserung, einen großen Glückswürfel, einen KEP-Buff oder ein KEP-Verbrauchsgut zu erhalten.
      • Vermächtnisvorteil - Für jeden Charakter, der Kommandorang 300 erreicht, fügen wir automatisch zusätzliche 25% Bonus-KEP für euer gesamtes Vermächtnis bis zu einem Maximalwert von 100% hinzu. Ihr müsst den ersten 25%-Vorteil kaufen, aber die weiteren 75% sind kostenlos. Und JA, dieser Vorteil gilt rückwirkend, sodass ihr sofort davon profitiert, sobald wir "Vorbereitung der vereinten Streitkräfte" veröffentlichen.
      • KEP-Belohnungen für alle Bereiche des Spiels werden überarbeitet – wie es einige Spieler bei den täglichen Missionsbereichen der Planeten erlebt haben, machen uns mehr KEP glücklicher, demnach ist das unser Plan für alle Bereiche des Spiels, den wir zusammen mit dem Update "Verrat unter den Chiss" implementieren werden.
      • Zudem ändern wir mit "Verrat unter den Chiss" die Desintegrieren-Funktionsweise – statt mehr KEP zu erhalten, geben wir euch zerlegte Komponenten für Rüstungen und Waffen. Außerdem könnt ihr diese Komponenten an jeden Charakter aus eurem Vermächtnis schicken, da wir sie zu an das Vermächtnis gebundenen Verbrauchsgütern machen.
      Bitte beachtet, dass wir dieses Jahr kein neues Set von Stufen-Ausrüstung für das Galaktische Kommando mehr einführen werden! Stattdessen bieten wir ein besonderes Set von Aufwertungen, um eure vorhandene Ausrüstung zu verbessern. Diese gibt es im Copero-Flashpoint als Beute oder sie können von einem Copero-Händler gekauft werden. Zusätzlich dazu bieten wir euch eine noch bessere Version von Aufwertungen, die ihr aus den in PvP- und PvE-Aktivitäten erhaltenen Materialien herstellen könnt.

      Operationen
      Wir werden unseren öffentlichen Test-Server weiterhin nutzen, um eure Rückmeldungen zu den einzelnen Boss-Begegnungen zu erhalten. Wir sind gerade dabei, Nahut, den Sohn des Schattens, zu finalisieren, der über neue Spielmechaniken verfügt, die den Kampf für alle sehr unterhaltsam und für unsere Veteranen-Spieler besonders anspruchsvoll gestalten wird. Nächsten Monat fangen wir damit an, unsere vierte Boss-Begegnung, den Kampf gegen Scyva, zu testen, die ebenfalls neue Spielmechaniken zu bieten hat, um Fortschrittsgruppen eine enorme Herausforderung zu bieten, und sie auf die letzte Boss-Begegnung mit Izax vorzubereiten. Ihr könnt damit rechnen, dass sich Izax nicht so leicht besiegen lässt und die spannendste Begegnung in 'Götter aus der Maschine' sein wird. Scyva und Izax werden ab Anfang 2018 verfügbar sein und für jene unter euch, die auf der Suche nach der ultimativen Herausforderung sind: Wir haben für jeden Boss-Kampf auch Meister-Modi geplant.

      Beginnend mit "Vorbereitung der vereinten Streitkräfte" werden wir anfangen, zerlegte Komponenten als Belohnungen für Operationsboss-Begegnungen im Meister-Modus einzubinden. Auf diese Weise können Spieler, die genug Komponenten sammeln, ihre Stufen-Ausrüstungsteile direkt verbessern.
    • Klassenbalance und Gameplay-Erlebnisse

      Einige der weitreichendsten und umstrittensten Veränderungen, die wir vor kurzem vorgenommen haben, standen im Zusammenhang mit Klassenbalance. Über die letzten paar Monate haben wir feststellen müssen, dass viele Bereiche des Spiels unausgewogen waren. In den kommenden Monaten werden wir damit fortfahren, die erweiterten Klassen weiterzuentwickeln und verschiedene Weltbosse und Boss-Begegnungen in Flashpoints und Operationen anzupassen, damit ihr jeden Charakter spielen könnt, den ihr möchtet.

      Plaver-vs-Player (PvP)
      Beginnend mit "Vorbereitung der vereinten Streitkräfte" erhöhen wir den Stärken-Buff auf 242 für normale Kriegsgebiete und Arenen, was die Jagd auf Ausrüstung nicht überflüssig macht, aber allen eine faire Chance gibt. Jene, die sich die Mühe gemacht haben, Stufe-5-Ausrüstung zu bekommen, werden so immer noch von ihrer investierten Zeit profitieren.

      Da viele von uns PvP mit einer Vielzahl von Charakteren genießen wollen, werden eure zerlegten Komponenten mit dem Update "Verrat unter den Chiss" (Spiel-Update 5.6) an euer Vermächtnis gebunden. Jetzt könnt ihr euch mit eurem gesamten Vermächtnis darauf konzentrieren, einen oder mehr Charaktere viel schneller aufzurüsten. Außerdem werden wir eine neue PvP-Karte zusammen mit einer neuen Karte für Galaktischer Raumjäger veröffentlichen, die im Orbit von Iokath liegt.

      In "Vorbereitung der vereinten Streitkräfte" (Spiel-Update 5.5) werden wir umfangreiche Änderungen im Bereich der Schiffs- und Komponenten-Balance für den Galaktischen Raumjäger vornehmen. Außerdem werden wir einige Spielkomfort-Verbesserungen für den Galaktischen Raumjäger hinzufügen.

      Spielkomfort
      Zur Erinnerung, Spielkomfort ist ein Begriff, mit dem wir uns auf Verbesserungen beziehen, die wir machen, um euer Spielerlebnis zu erweitern. Zu Verbesserungen des Spielkomforts gehören Änderungen an vorhandenen Spielsystemen, Verbesserungen der Benutzeroberfläche, die Vereinfachung von Abläufen innerhalb des Spiels, das Erhöhen des Tempos von Transportmitteln, das Hinzufügen von Vermächtnisvorteilen und mehr.

      Eine coole Veränderung im Rahmen des Updates "Verrat unter den Chiss" ist die Möglichkeit, eurer Vermächtnisbank Credits hinzuzufügen. Ihr könnt weiterhin Credits bei eurem Charakter behalten, so dass es ähnlich funktioniert wie bei eurer Gildenbank, doch die Vermächtnisbank ist für alle eure Vermächtnis-Charaktere. Nachdem wir euer Feedback erhalten hatten, haben wir uns entschieden, Währungsänderungen auf Credits und zerlegte Komponenten zu beschränken, da diese die positivste und wirkungsvollste Veränderung bringen.

      ZEITPLAN
      Hier ist der Plan für den Rest des Jahres:
      New York CANTINA - 6. Oktober 2017
      • Cantina am 6. Oktober 2017 in der Stitch Bar and Lounge, Adresse: 247 W 37th St, New York (19 bis 23 Uhr Ortszeit)
      • Wir haben einen besonderen Gast, der euch mehr über das Spiel-Update 5.6 "Verrat unter den Chiss" verraten wird!
      • Mitglieder des SWTOR-Entwicklerteams, darunter auch ich selbst, werden dort sein. Wir freuen uns schon darauf, euch zu treffen!
      • Jede Menge Fanartikel, Essen und Getränke für Freunde und Gildenmitglieder
      Vorbereitung der vereinten Streitkräfte - Spiel-Update 5.5 - 10. Oktober 2017
      • Zerlegte Komponenten werden jetzt von allen Meister-Modus-Bossen fallengelassen
      • Verbesserungen für den Galaktischen Raumjäger
      • PvP-Stärken-Buff wird auf 242 erhöht
      • Das Dunkel gegen Hell-Fenster taucht jetzt seltener auf und sobald eine Seite gewonnen hat, bleibt dieser Siegeszustand viel länger bestehen. So bleibt mehr Zeit, um die Weltbosse zu besiegen und die Vorteile zu ernten!
      • Wesentliche Verbesserungen im täglichen Iokath-Bereich – Wir haben die Iokath-Währungsvoraussetzungen für eine Reihe der täglichen Missionen enorm reduziert.
      • Neuer galaktischer Kommandorang-Vermächtnisvorteil, der unter Kommandorang 300 einen KEP-Bonus von bis zu 100% gewährt!
      • Neuer Gefährten-Anpassungshändler im Flotten-Basar verfügbar. Die Händler verkaufen ältere Gefährten-Anpassungen für Gefährten der "gegnerischen" Gruppierung. Beispiel: Ein republikanischer Spieler kann jetzt eine ältere Vette-Anpassung kaufen.
      • Zusätzliche Klassenbalance-Änderungen
      • Hinzufügung von Taxi-Punkten in die Yavin- und Tatooine-Festungen für schnellere Navigation
      • Kartellmarkt-Änderungen
      • Strukturelle Veränderungen für die Umsetzung der vereinten Streitkräfte (Verbesserungen nicht sichtbar)
      Gründung der vereinten Streitkräfte – 24. Oktober 2017
      • Im Rahmen der Vorbereitungen für das Update "Vereinte Streitkräfte" planen wir, die Server an diesem Tag für einen längeren Zeitraum offline zu nehmen, da wir auf die neue Hardware umstellen müssen und wichtige Änderungen an der Infrastruktur vornehmen müssen.
      "Vereinte Streitkräfte" erscheint - Spiel-Update 5.5.1 – 8. November 2017
      • Heute verschmelzen wir unsere neue Galaxis der vereinten Streitkräfte aus einer lockeren Verbindung von zahlreichen Server-Communitys zu einer geringeren Anzahl von größeren Servern. Dafür werden die Server für einen längeren Zeitraum offline sein.
      • Eine ganze Woche lang bringen wir doppelte Belohnungen (EP, Kommando-EP, Tapferkeit, Requisition) zurück
      • Meldet euch einfach zum Spielen an und qualifiziert euch so für das neue Mini-Haustier "Mini-Mogul NM-1", das von einem unserer klassischen Operationsbosse, Karagga dem Unbeugsamen, inspiriert wurde!
      • Schaltet neue Erfolge frei, wenn ihr Mehrspieler-Aktivitäten über den Gruppenfinder abschließt, und erhaltet Darth Hexid als gnadenlose Gefährtin!
      Verrat unter den Chiss - Spiel-Update 5.6 – 28. November 2017
      • NAHUT - Die 3. Boss-Begegnung der Operation 'Götter aus der Maschine'
      • Neuer Flashpoint auf Copero – Finde heraus, was Theron mit den Chiss vorhat
      • Neue PvP-Karte
      • Neue GR-Karte im Orbit um Iokath
      • Gruppenfinder-Überarbeitung – entscheidende Verbesserungen für das Einreihen in Mehrspieler- und Einzelspieler-Listen – große Bonusse für alle zufällig gewählten Spieltypen, ermöglicht aber auch die einfache Auswahl individueller Aktivitäten wie tägliche Bereiche, Flashpoints und Operationen.
      • Klassenbalance-Änderungen und eine Reihe von Funktionsanpassungen
      • Start von vermächtnisweiten Währungen für Credits und zerlegte Komponenten
      • Verbessertes System zum Desintegrieren im Galaktischen Kommando – diese Spielkomfort-Verbesserung verändert die Funktionsweise von Desintegrieren und gewährt euch an euer Vermächtnis gebundene zerlegte Komponenten statt KEP.
      • Fähnrich Raina Temple kommt zurück!
      • Verteilung von besonderen Belohnungen für die vereinten Streitkräfte
      Jahrestagsfeier – Spiel-Update 5.6.1 – 12. Dezember 2017
      • Spielkomfort-Änderungen
      • Star Wars: The Old Republic - Feier zum sechsten Jahrestag!
      • Das Wookiee-Lebensfest beginnt
      Eine Vorschau auf Anfang 2018
      Und ein paar Hinweise zu unmittelbar bevorstehenden Ereignissen:
      • Der Abschluss dieses Kapitels, bei dem der Verräter in einem neuen Flashpoint seinen wahren Plan ein für alle Mal offenbart
      • Die finalen Bosse und Details zum Meister-Modus für die Operation 'Götter aus der Maschine'
      • Ein verbessertes Eroberungssystem und ein neues System für tägliche Aktivitäten mit tollen Belohnungen
      • Mehr Mehrspieler-Gameplay-Erlebnisse für PvP und PvE


      SPIELER-KOMMUNIKATION

      In den letzten Monaten haben wir die Kommunikation und Transparenz verbessert. Die Menge an Rückmeldungen und Beiträgen, die ich von euch im Zuge dieses Prozesses erhalten habe, ist überwältigend. Ich bin stolz, die Arbeit an einem Spiel zu leiten, das so viele treue Fans hat. Wir machen Spiele, weil wir den Spaß und den Wettbewerb lieben, die sie Spielern wie uns bringen. Danke fürs Zuhören, Lesen und natürlich für eure Antworten! Bitte teilt über die Foren, Reddit, in sozialen Netzwerken und auf anderen Fan-Webseiten weiter euer Feedback mit uns. Wir schätzen eure Kommentare und wir hören zu!

      Das nächste Roadmap-Update erscheint Anfang 2018 und wird die Veränderungen beschreiben, die wir für die folgenden Monate planen. Ich verabschiede mich mit diesem Zitat, weil es auch von mir stammen könnte: "Ich lehne solche Theorien nicht grundsätzlich ab, nur weil sie etwas verrückt wirken." - Sith-Inquisitor, in einer Unterhaltung mit Talos Drellik.

      Mit freundlichen Grüßen,
      ---Keith
      Lead Game Producer
      Star Wars: The Old Republic



      Quelle
    • Hier mal ein paar Zusatzinfos , die seit dem Hauptpost noch dazugekommen sind :

      KeithKanneg schrieb:

      Update on Strongholds: The cap is being increased to 10 and the Conquest bonus percentage will be hard-capped at 150 percent. Both changes will happen with Game Update 5.5.


      Quelle


      Afiekoenei Iopeacafin schrieb:

      Verbessertes System zum Desintegrieren im Galaktischen Kommando – diese Spielkomfort-Verbesserung verändert die Funktionsweise von Desintegrieren und gewährt euch an euer Vermächtnis gebundene zerlegte Komponenten statt KEP.

      KeithKanneg schrieb:

      Whoa! I stand corrected. This will apply to all Command Crates (including existing ones).


      ---Keith


      Quelle

      Zur Frage was der neue CXP Legacy Skill sein soll :

      EricMusco schrieb:

      Basically, there is a new perk that you can purchase. That perk increases the CXP you earn in your Legacy by 25-100%. What the % is, is determined by how many CR 300 characters you have. My understanding is that you need 4 characters at 300 for the 100%, but I will verify.


      -eric


      Quelle
    • Erster Neuigkeitenschnipsel , zuerst betreffend der Charakterslots mit den Server Merges :

      EricMusco schrieb:

      Hey folks,


      One of the questions that has come up regarding United Forces is character slots and what will be happening for everyone. After the update, it is possible that a player could have more characters than they have slots currently. For subscribers they will still be able to play all of their characters (even if they go over their slots) but they can’t make any new characters. We wanted to do our best to alleviate some of the issues for not only subscribers, but F2P and preferred status players as well. Here is what you can expect to see changed on November 8 alongside United Forces:


      • F2P players will have a default of 4 characters per server (up from 2)
      • Preferred players will have a default of 12 characters per server(up from 6)
      • Subscribers will have a default of 24 characters per server (up from 12)
      • The maximum character slots per server has been increased to 100 (up from 52)



      These new slot numbers are separate from any character slots which you have purchased. For subs, we are basically adding 12 character slots per server to your account (by making the new default 24 instead of 12). Ex:
      • Today, you are a subscriber who has never bought any character slots, you have 12 character slots per server. After the update on 11/8 you will have 24 slots per server.
      • Today, you are a subscriber who has purchased 30 additional character slots, meaning you have 42 per server (12 default + 30 purchased). After the update you will have 54 (24 new default + 30 purchased slots)



      This should give a bit of breathing room for players, especially if they played on more than one server which will be brought into a new server on 11/8.


      Thanks everyone.


      -eric


      Quelle
    • Also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe dann kommen bei den Subs zu den alten 12 Slots und den bereits gekauften noch 12 *neue* Slots hinzu...

      Bei mir wären das dann 22 Slots im Moment (12 Slots + 10 Slots die ich mal bei den 90% Rabatt am Black-Friday gekauft hatte) und mit dem Update wären es dann 34 Slots...

      Richtig..? ?(


      MfG Ishi



      "Light" and "Darkness". Nothing is true, everything is permitted.

      There are many ways.

      But only within the "Shadows" everything unites .


    • Wenn du jetzt 22 Slots hast , dann dürfte das so passen , hier noch mal nen Rechenbeispiel vom Musco, wo er auch auf die Überkapazität eingeht , wenn man zuviele Chars nach der Zusammenlegung hat :

      EricMusco schrieb:

      Ok, good question! Let me try to break it down.


      So today, you have 52/52 characters across three servers. When you are on your new server you will have 156 characters and 64 slots (since you will get 12 more from us). You will be able to access all 156, but you cannot create a new character. You can still choose to purchase up to 36 more slots to put you at the new maximum of 100. However, even at this point you cannot create a new character until your total characters is below your total character slots (so 99/100 if you purchase all the slots).


      Hope that makes sense!


      -eric



      Quelle
    • Ok... Dann könnte es sogar sein, dass ich keine zusätzlichen Slots brauchen werde ^^ ...


      MfG Ishi


      P.s.: Wie schon mal geschrieben, Spieler mit max. Chars auf drei Servern sind jetzt angeschissen und müssen - wenn sie einen Slot überhaben wollen - fast 1/3 ihrer Chars ggf. löschen ;( ... Können sie nur hoffen eine Selektion vornehmen zu können, so wie Chrit es gemacht hat :/ ...



      "Light" and "Darkness". Nothing is true, everything is permitted.

      There are many ways.

      But only within the "Shadows" everything unites .


    • Shalia schrieb:

      der hat ganz andere Probleme als ein Char Limit von 100
      Das habe sogar ich schon vor ner ganzen weile eingesehen :) , ich habe zwar ne ganze Menge Chars , aber an die Zahl im letzten Quote (156) komme ich bei weitem nicht ran , grob gerechnet dürfte ich auf ca 60 kommen auf dem neuen Server dann , allerdings werde ich wohl dsnn anfangen auszusortieren . Global habe ich grob 90 Chars aber die meisten davon sind grade erst von der Startwelt weg , hab irgendwann mal bei nem Bonus XP Event mal auf verschiedenen Servern die Startwelten mit jeder Klasse gemacht , für die 20 CC pro Erfolg die es da gab , aber selbst das wurde irgendwann langweilig.

      Seit 4.0 spiele ich fast nur noch 10 Chars regelmässig , mehr ist einfach nur nervig und irgendwie macht es auch nicht mehr soviel Spass wie es mal gemacht hat.

      Mein Problem ist mehr das ich Chars ungern lösche , daher sammeln die sich einfach an und vergammeln dann irgendwann , mal schauen ob ich das Problem irgendwann mal in den Griff bekomme :P .
    • Afiekoenei Iopeacafin schrieb:

      Mein Problem ist mehr das ich Chars ungern lösche , daher sammeln die sich einfach an und vergammeln dann irgendwann , mal schauen ob ich das Problem irgendwann mal in den Griff bekomme :P .
      das ist doch kein Problem, wenn man genug Platz hat, dann muss nichts gelöscht werden.
      Gut nach der Server Zusammenlegung werden es bei mir 90+ Charaktere sein aber auch nur, weil ich getestet habe, welche meiner Namen verfügbar sind. Die meisten davon werden wirklich verschwinden.

      Ceterum censeo Coruscantium esse delendam
    • Ishisu Ishta schrieb:

      Ok... Dann könnte es sogar sein, dass ich keine zusätzlichen Slots brauchen werde ^^ ...


      MfG Ishi


      P.s.: Wie schon mal geschrieben, Spieler mit max. Chars auf drei Servern sind jetzt angeschissen und müssen - wenn sie einen Slot überhaben wollen - fast 1/3 ihrer Chars ggf. löschen ;( ... Können sie nur hoffen eine Selektion vornehmen zu können, so wie Chrit es gemacht hat :/ ...
      Ja Ishi das nennt man Selbstbestimmung, ich habe mich freiwillig dazu entschlossen. Damit fahre ich ganz gut muss ich sagen.

      Wenn ich das alles so lese denke ich fast schon wehmütig an die Anfangstage meiner MMO-Karriere bei SWG zurück, 1 Char und basta und dennoch zigfache Möglichkeiten zu variieren mit dem damaligen Sandbox-System.