Posts by Taraq

    Spiel-Update 6.0.2

    Highlights

    • Ranglisten-PvP-Saison 12 – Heute beginnt die Ranglisten-PvP-Saison 12. Alle Spieler, die an Saison 11 teilgenommen haben, finden ihre Belohnungen in ihren Postfächern. Im Abschnitt unten über die Kriegsgebiete seht ihr eine Liste der Veränderungen in Saison 12.
    • Neue Missionen – Das Handelshaus von Mek-Sha sucht in einer neuen Reihe von täglichen Missionen Unterstützung beim Beschaffen von Waren aus der ganzen Galaxis, nachdem ihr die Onslaught-Story für Mek-Sha abgeschlossen habt.
    • Das Lebensfest ist zurück! – Es ist wieder soweit – Bewohner in der ganzen Galaxis bereiten sich darauf vor, das Lebensfest zu feiern! Dieses Event dauert von Dienstag, dem 17. Dezember bis Dienstag, dem 7. Januar. Werft Schneebälle, umarmt Wookiees und erhaltet Belohnungen. Zieht los und feiert das Lebensfest!
    • Unser 8. Jubiläum! – Am 20. Dezember sind acht Jahre seit der Veröffentlichung von Star Wars: The Old Republic vergangen! Zu Ehren dieses bedeutsamen Anlasses findet ihr einen besonderen "Jahrestag-Personal"-Händler in der Flotte, der von Dienstag, dem 17. Dezember bis Dienstag, dem 7. Januar spezielle Belohnungen im Angebot hat.

    Allgemein

    • Die Anwendung von Gegenständen auf Trainingsdummys, um deren Gesundheit anzupassen, erscheint jetzt im Kampf-Logbuch.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Gegenstandswert und Statistik auf Dantooine nicht korrekt angewendet wurden.
    • Sternenfestungen skalieren Spieler jetzt korrekt.
    • Die Taxis in der republikanischen Flotte bahnen sich ihren Weg nicht mehr durch die Umgebung.
    • Operationsgruppenfenster zeigen keine Gesundheitswerte über 100% mehr an.

    Klassen und Kampf

    Allgemein

    • Infos für Fähigkeiten mit Absorptionsschilden aktualisieren jetzt ihre Werte für imperiale Agenten, Schmuggler, Kopfgeldjäger und Soldaten dynamisch.
    • Spieler, die über ihre Kampf-Logbücher etwas an Trainingsdummys austesten möchten, können jetzt Gildenvorteile deaktivieren, indem sie Gegenstände benutzen, die die Gesundheit von Trainingsdummys anpassen. Zu einem neuen Ort zu reisen wendet die Gildenvorteile für euren Charakter erneut an.

    Jedi-Ritter

    Wächter-Taktikgegenstände

    • Der Flottenhändler des Jedi-Ritters hat jetzt den Taktikgegenstand "Gereizte Kraft" im Angebot (wurde bisher nur von Feinden in der Welt fallen gelassen).
    • Gereizte Kraft
      • Tapferer Ruf erzeugt eine Ladung der Machtklarheit-Fähigkeit.

    Hüter

    • Hüter-Fähigkeiten lösen den Fehler "Kann nicht in Tarnung eingesetzt werden" nicht mehr aus.

    Sith-Krieger

    Taktikgegenstände des Marodeurs

    • Der Flottenhändler des Sith-Kriegers hat jetzt den Taktikgegenstand "Gereizte Kraft" im Angebot (wurde bisher nur von Feinden in der Welt fallen gelassen).
    • Gereizte Kraft
      • Raserei erzeugt eine Ladung der Rasende Stärke-Fähigkeit.

    Juggernaut

    • Juggernaut-Fähigkeiten lösen den Fehler "Kann nicht in Tarnung eingesetzt werden" nicht mehr aus.

    Jedi-Botschafter

    Schatten

    Schatten-Setbonusse

    • Der Totenglocken-Setbonus für 6 Teile hält jetzt wie vorgesehen 30 Sekunden lang an.

    Imperialer Agent

    Saboteur

    • Die Splittergranate-Fähigkeit spielt wieder ein Explosionsgeräusch ab... weil es eine Granate ist.

    Kopfgeldjäger

    PowerTech

    PyroTech

    • Gefährliche Flammen erhöht jetzt den Schaden von Versengen um 20%.
    • Verschlingende Flammen erhöht jetzt den Schaden von Brandopfer nach Sengende Welle um 40% (vorher 20%). Zudem wird die kritische Trefferchance von Brandopfer um 10% erhöht.

    Soldat

    Frontkämpfer

    PlasmaTech

    • Gefährliche Hitze erhöht jetzt den Schaden von Plasmaschmelzen um 20%.
    • Überladenes Plasma erhöht jetzt den Schaden von Plasmafeuer nach Sengende Welle um 40% (vorher 20%). Zudem wird die kritische Trefferchance von Plasmafeuer um 10% erhöht.

    Crew-Fähigkeiten

    • Hergestellte Gegenstände, die dekonstruiert werden, lassen jetzt wie vorgesehen immer Material fallen, das mit dem Beruf zusammenhängt.
    • Die Menge an benötigtem Material, um in Onslaught eingeführte Gegenstände von Premium-, Prototyp- und Artefakt-Qualität herzustellen, wurde reduziert.
    • Crew-Fähigkeiten-Missionen gewähren jetzt Materialien in Premium-Qualität als Beute.
    • Üppiger Ertrag-Crew-Fähigkeiten-Missionen gewähren jetzt mehr Materialien.
    • Die Versagensrate von Crew-Fähigkeiten-Missionen mit Schwierigkeit "grau" wurde reduziert.
    • Die Wahrscheinlichkeit, einen verbesserten Bauplan durch Dekonstruktion zu erlernen, wurde erhöht.
    • Es ist keine feste Ressourcenmatrix mehr nötig, um Gegenstände unter Artefakt-Qualität herzustellen.
    • Die Gesamtzuwachsrate für Materialien nach Qualität wurde an die Herstellungskosten angepasst.
    • Crew-Fähigkeiten-Missionen-Ausbilder wurden zu Onderon hinzugefügt.

    Flashpoints + Operationen + Aufstände

    Operationen

    • Es ist nicht mehr möglich, dass ein Spieler in einer Operation für 16 Spieler in seltenen Situationen keine Beute mehr erhält.

    Gegenstände und Wirtschaft

    • Ranglisten-Saison-11-Belohnungen wurden zum Händler verschoben, der die Belohnungen des Vorjahrs verkauft.
    • Vorschau und Freischaltung für die Festungsdekorationen "Jagdschlossteppich (Rot)" und "Roter Onderon-Teppich" korrigiert.
    • Die Symbole von Kiras und Scourges Rüstungen in Onslaught wurden wiederhergestellt.
    • Der Ranzen mit Handwerksmaterialien (11. Grades) kann jetzt von Charakteren jeder Stufe geöffnet werden.
    • Die maximal freischaltbare Menge von in Meridian-Ziel erhältlichen Personal-Dekorationen wurden auf 999 gesetzt (vorher 1).
    • Eine Reihe von Situationen wurde aktualisiert, in denen Ruhmkisten als Kommandokisten bezeichnet worden waren.
    • Ranzen mit Handwerksmaterialien (11. Grades) enthalten jetzt wie vorgesehen Materialien 11. Grades.
    • Gefährten, die als Festungsdekorationen platziert werden, können nicht mehr durch die Fähigkeiten "Errettung" und "Rettung" gerufen werden.
    • Die maximale Anzahl an Tech-Fragmenten wurde auf 10.000 (vorher 5.000) erhöht.

    Missionen und NSCs

    • Theron Shan taucht für republikanische Spieler nicht mehr in Zwischensequenzen im Flashpoint 'Meridian-Ziel' auf, wenn sie ihn zuvor getötet haben.
    • Imperiale Spieler, die die Hauptstory-Mission "Besorge die Pläne" abschließen, erhalten jetzt immer wie vorgesehen die Folgemission "Die Notsicherung".
    • Feindliche NSCs in phasenverschobenen Bereichen während der Missionen "[HELDEN 2+] Schrotti Jotts Crew" und "[HELDEN 2+] Eine respektable Angelegenheit" steigen jetzt nicht wieder ein.
    • Kira und Scourge sagen nicht mehr, dass sie reden wollen, wenn sie nichts mehr zu bereden haben.
    • Die Raumkampfmission "Kalee-Verstärkung" gewährt keinen Wochenpass für Weltraummissionen mehr als Belohnung.
    • Nachdem ihr bewusst geworden ist, dass sie keine Ego-Shooter spielt, hört die Gefährtin Shae Vizla auf, dauernd "Volltreffer!" zu rufen.
    • Eine Reihe von Situationen wurde bearbeitet, in denen Missionsmarkierungen Spieler durch die Basen der gegnerischen Gruppierung führten.
    • Die Vorratskisten für die Bonusmission "Zerstöre republikanische Vorräte" auf Onderon tauchen jetzt schneller wieder auf.
    • Die Kartenmarkierung für versteckte Lieferdaten für die Mission "[HELDEN 2+] Eine respektable Angelegenheit" auf Mek-Sha befindet sich jetzt an der richtigen Stelle.
    • Die interaktiven Gegenstände für die Mission "[TÄGLICH] Ein einfacher Diskurs" auf Onderon tauchen jetzt schneller wieder auf.
    • Die nötigen Gegenstände für die Mission "[TÄGLICH] Zwei Fliegen mit einer Klappe" erscheinen in manchen Situationen nicht mehr unter dem Boden.

    Kriegsgebiete

    • Spieler, die es für ein Ranglisten-Kriegsgebiet ablehnen, einen Listenplatz zu überspringen, oder ein Spiel im Vorfeld verlassen, können jetzt 15 Minuten nicht mehr auf die Liste.
    • Die erhaltene Wertungsstrafe für das Ablehnen einer Ranglisten-PvP-Liste oder das vorzeitige Verlassen eines Spiels wurde auf einen Wert von 25 erhöht (vorher 15).
    • Die Spielersuche wurde angepasst, die bisher zuließ, dass ein einzelner Tank oder Heiler das Überspringen in Ranglisten-PvP-Listen verhinderte.
    • Neben Mindest-Wertungsanforderungen verfügt jetzt jeder Ranglisten-PvP-Rang über eine Anforderung bezüglich der "Mindestanzahl gewonnener Spiele":
      • Bronze – 25 Siege
      • Silber – 50 Siege
      • Gold – 100 Siege
      • Top 96 – 200 Siege

      //quelle

    Kleiner Hinweis von Musco was man beachten kann/sollte vor dem Patch am Dienstag.


    Zu beachten ist das der Setbonus auf dem Armierungen gelöst wird und auf die Hülle übertragen wird aus der die Armierung ausgebaut wurde. Dabei ist egal wo sich die Hülle befindet, Inventar, Bank oder sogar anderer Char. Die Hülle kriegt ebenfalls den Flag "Bound to Legacy", man kann sie also umher schicken wie anderes Legacy Gear. Ihr müsst sie euch nur zusammen suchen und evtl. wieder aufwerten.


    Gewisse währungen, siehe Link, werden in Credits umgewandelt. Es ist sinnvoller die währungen vor dem Update zu verbrauchen.


    What to do bevor 6.0...

    Hier wäre die einfache art der anpassung gewesen das der Def Wert die Crits reduziert und es wäre nie soweit gekommen das es Skank Tanks gegeben hätte und somit der DMG Nerf nicht gekommen wäre.


    Das ist einfach mal wieder eine annehmbare Idee, zu spät und nicht fertig gedacht.


    P.S. Nichts desto trotz, jede art von verbesserung was das Tanken anbelangt nehmen "wir" gerne mit.

    Die Eroberungsziele mit dem Gelben Quest Icon sind Täglich Wiederholbar, die mit dem Hellblauen Quest Symbol sind unendlich wiederholbar und die mit gar keinem Quest Symbol sind einmalig. Und ja die bessere Lösung wäre gewesen das System so zu lassen wie es war, imho.

    Ich kenne Leute die 16er Revan HC auf der Dritten ebene 3% bei der Kugel hatten und durch den SD dann verkackt haben, und nein ich war nicht dabei :)

    Ich bin nach wie vor der meinung dass das Conquest Update nur eine richtung führen sollte, so dass die Spieler mehr Zeit investieren müssen damit sie ihr Ziel erreichen und dadurch eine gewollte wiederholung von altem Content statt finden soll.


    Ich jedenfalls habe kein Bock eine H2+ für 825 Punkte, eine GF OP für 1875 Punkte oder PvP für 300-irgendwas Punkte. Selbst nicht wenn das Ziel auf unter 10'000 Punkte runter geschraubt wird. Wenn ich da was machen will schau ich was am meisten Punkte gibt und ich das irgendwie hinkriege, aber meistens ist das jetzt ja nur auf einem Char machbar und ich glaube auch nicht das es mit 5.9 besser wird.

    das Problem ist, dass Bioware einfach nicht schafft, PVE und PVP getrennt zu betrachten und entsprechend zu balancen

    Warum das so ist sollte klar sein. Zwei verschiedene Gear's zu entwickeln und dann auch noch zwei verschiedene Systeme zu Balancen kostet halt mehr als wenn man alles mit nur einem Macht. Das dadurch aber mehr Probleme geschaffen werden als gewollt ist zweitrangig.

    So ein verd*** sche***, Tanks kriegen immer einen Nerf während DDs mehr Defense kriegen. Sollen die doofen DDs doch mal lernen aus Voids zu gehen dann brauchen sie auch keine Defense etc.


    Jetzt machen die Tanks auch noch weniger DMG, was lohnt es sich denn noch einen PT mit seinen 2,5 Def CDs mit zu nehmen wenn er jetzt nicht mal DMG machen kann.


    Das kotzt mich gerade mal wieder sowas von an....!

    ..und die Chancenlosigkeit für kleinere Gilden (was ja mit diesen 3 Kategorien angegangen werden soll , aber was hindert die grossen Gilden auch auf die kleinen Planis zu gehen .

    Wieso um Himmelswillen will man mit kleinen Gilden gegen Massengilden gewinnen... ?( Ist doch klar das dies nicht möglich sein kann. Mann müsste ja die 3 Kategorien aufteilen so das die Kleinen Planeten nur Gilden mit max. 50 (oder wieviel auch immer) Qualified Accounts angegriffen werden können und die anderen mit entsprechend mehr Accounts.


    Aber selbst das ist dann irgendwann nicht mehr recht, weil zwischen 10 Accounts und 50 ist immernoch ein riesen unterschied.