Dashboard

News

  • Bald habt ihr in "Vermächtnis der Sith" mehr Möglichkeiten denn je, eure persönlichen Star Wars-Charaktere mit Kampfstilen zum Leben zu erwecken!


    Bei der ursprünglichen Entwicklung von SWTOR wollten wir den Spielern ermöglichen, eigene Charaktere zu erschaffen, in denen sich die bekannten und beliebten Figuren der Star Wars-Galaxis widerspiegeln. Als wir unsere acht Spielerklassen entwarfen, haben wir diese mit den in unseren Augen am besten passenden Kampfstilen verknüpft. Während Kopfgeldjäger wie Jango Fett beispielsweise mit 2 Blastern kämpfen können, bevorzugen Truppler und Klonsoldaten Blastergewehre und so weiter. Hinsichtlich des Gameplays sind diese Optionen eure Klasse bzw. erweiterte Klasse, wobei jede Klasse Zugriff auf zwei erweiterte Klassen hat.


    jedi_story.jpg


    Im Laufe der Jahre wurden in SWTOR immer mehr kampftechnische Gameplay-Optionen von den Klassen zu den erweiterten Klassen verlagert. Während erweiterte Klassen anfangs gewählt wurden, nachdem euer Charakter einige Stufen nach

  • Wir freuen uns, die nächste Ära für Star Wars: The Old Republic ankündigen zu können! Die Feierlichkeiten anlässlich des 10. Geburtstags des Spiels beginnen mit "Legacy of the Sith", einer neuen Erweiterung, die den Beginn eines ganzen Jahres voller galaktischer Intrigen, Konflikte und Geheimnisse markiert. "Legacy of the Sith" führt die Spieler in die dunkelsten Tiefen und entlegensten Winkel der Galaxis und ermöglicht die Auswahl eines persönlichen Kampfstils, der mehr Möglichkeiten denn je bietet, wenn es darum geht, eure eigene Star Wars-Fantasie zum Leben zu erwecken.


    SWTOR_LOGO_Legacy_of_the_Sith.png


    Ein anhaltender Konflikt


    Der Krieg der Galaktischen Republik mit dem Sith-Imperium breitet sich auf neue Welten aus. Während sich in den dunklen Winkeln der Galaxis gefährliche Randgruppen erheben, verfolgt Darth Malgus weiterhin einen unbekannten Plan. Lüftet diese Geheimnisse und mehr, wenn eure Entscheidungen erneut die Zukunft der Galaxis formen.


    Mehr Entscheidungsfreiheit hinsichtlich eurer Spielweise


    Wir führen

  • Mit Spiel-Update 6.3 "Der dunkle Abstieg" führen wir den brandneuen Flashpoint "Geheimnisse der Enklave" und die erste Saison von Galaktische Saisons ein. Außerdem beginnt mit diesem Spiel-Update Ranglisten-PvP-Saison 14.


    6.3_Keyart.jpg


    Geheimnisse der Enklave


    In diesem neuen Flashpoint erkunden die Spieler auf der Suche nach Darth Malgus die Ruinen der Jedi-Enklave auf Dantooine. Die Spieler erwartet abhängig von ihrer Gruppierung eine neue und einzigartige Geschichte. Auf ihren Abenteuern werden die Spieler von verschiedenen Gefährten unterstützt: Aryn Leneer und Arn Peralun für republikanische Spieler und Darth Rivix und Darth Krovos für imperiale Spieler.


    Spielt jetzt diesen neuen Flashpoint, um die Geheimnisse zu lüften, die Darth Malgus in die Ruinen der Jedi-Enklave auf Dantooine gebracht hat!


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content,

  • Wie Anfang des Jahres bereits angekündigt, enthält Spiel-Update 6.3, "Der dunkle Abstieg", ein neues System namens Galaktische Saisons! Die erste Saison, die auf die Spieler wartet, ist Der Fremde von Kubindi. In den kommenden fünf Monaten können Spieler neue und aufregende Belohnungen erhalten, indem sie aktiv tägliche und wöchentliche Prioritätsziele abschließen. Die Belohnungsstruktur ist dabei zweigeteilt: in eine kostenlose (für alle Spieler unabhängig von ihrem Abonnentenstatus verfügbare) Reihe und eine zweite Belohnungsreihe für Abonnenten. Wir haben in diesem Artikel viel zu besprechen, unter anderem die Galaktische-Saison-Punkte, tägliche/wöchentliche Prioritätsziele, Belohnungen und viel mehr!



    galactic_seasons_de.JPG

    Galaktische-Saison-Punkte

    Spieler können sich durch alle 100 Stufen von Galaktische Saisons spielen, indem sie Galaktische-Saison-Punkte sammeln. Für den Erhalt einer Belohnungsstufe sind 8 Galaktische-Saison-Punkte erforderlich. Ihr könnt im Laufe der Saison also insgesamt 800